Die Passauer Neue Presse berichtet:

Foto: Auszug aus der Passauer Neuen Presse
Schütz Art Society
© 2022 Schütz Art Society