Oberösterreicher Ball 2022 

Impressionen eines gesellschaftlichen Ereignisses. 

Viele Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher sowie die Spitzen des Landes gaben sich ein Stelldichein am 21. Mai im Wiener Rathaus. 
Auch die Kulturszene präsentierte sich in seiner vollen Breite und löste wahre Begeisterung bei den zahlreichen Gästen der Bundeshauptstadt aus. 
So war es für Prof. Josef und Irene Schütz keine Frage, an diesem großartigen Ereignis das jüngst in Engelhartszell eröffnete SCHÜTZ Art Museum in Wien vorzustellen. 
Mit drei Bildern von Enrique Fuentes, ein Artist in Residenz Künstler des SCHÜTZ Art Museums, konnte ein nicht unerheblicher Teil zum Tombola Gesamterlös beigetragen werden, freut sich Josef Schütz.

Schütz Art Society
© 2022 Schütz Art Society